Hotline service

Tortenfoto für einen Geburtstag


Kennen sie das Problem: Was schenkt man einem Menschen, der auf den ersten Blick schon alles hat? Vor allem, wenn man sich nicht in allzu große Unkosten stürzen will, um doch noch irgendetwas Originelles zu finden. Meist bietet es sich jedoch an, stattdessen lieber etwas selbst zu machen. Das ist nicht nur viel persönlicher, als ein gekauftes Geschenk, auch kann man dabei oft noch viel Geld sparen, und trotzdem einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Doch nicht jeder von uns kann so gut basteln, Heimwerkern, backen, schnitzen, gärtnern oder schneidern, um ein solches Projekt angehen zu können. Von der Zeit, die ein solches Geschenk verschlingt, einmal ganz abgesehen. Doch es gibt auch ganz klassische Geburtstagsgeschenke, wie zum Beispiel eine Geburtstagstorte, welche man auch mit relativ geringem Aufwand fertigstellen kann. Doch damit eine Torte als alleiniges Geschenk durchgeht, muss man sich heutzutage schon etwas Besonderes einfallen lassen: Die Konkurrenz, zum Beispiel aus dem Tiefkühlregal schläft schließlich nicht. Also muss man sich etwas Besonderes für den Kuchen einfallen lassen. Nur was?


Versuchen sie es doch einmal mit einem Foto auf ihrer Torte. Zum Beispiel vom Geburtstagskind – aber packen Sie bloß die Lebensmittelfarbe wieder ein! Wir reden hier schließlich nicht von einer krakeligen Karikatur, die alles andere als schmeichelhaft für die abgebildete Person ist. Hier geht es um ein gestochen scharfes Tortenfoto für einen Geburtstag, der unvergesslich wird: Denn mit einem solchen Tortenfoto wird ihre Torte garantiert ein Hingucker. Auf jeder Party.
Den passenden Kuchen oder die passende Torte für ihr Tortenfoto können sie dabei entweder selbst backen, oder direkt bei Fototorte24.de mit bestellen.
Im Gegensatz zu herkömmlichen Geburtstagstorten müssen alle, die ihre Torte selber backen  wollen und dazu ein Zuckerbild bei Fototorte24.de bestellen, sich keine Gedanken mehr über die Verzierungen machen! Denn den Abschluss bildet ja das Tortenfoto. Doch wie kommt man nun an ein solches Foto? Das Internet hilft hier wie immer weiter: Einige Spezialfirmen bieten die Herstellung solcher Tortenfotos mit Lebensmittelfarbe auf einer dünnen Zuckerschicht an. Dabei kommen Computer und ein Hochleistungsdrucker zum Einsatz, die garantieren, dass ihr Bild auch in bestmöglicher Qualität auf dem Zucker landet. Dieses Zuckerbild kommt dann per Post zu ihnen nach Hause und kann von ihnen dann auf der Torte verarbeitet werden.

Damit auch alles passt, können sie bereits bei der Bestellung ihres Tortenfotos die Größe und das Format bestimmen: Möchten sie eine rechteckige Torte machen, oder doch lieber eine Runde? Auch eine Torte in Herzform ist möglich und kann ein passendes Tortenbild bekommen: Natürlich müssen sie aber bei ihrer Torte darauf achten, dass die Oberfläche möglichst eben wird, sonst können sie das Bild schlecht auf der Torte anbringen. Wenn sie statt einer einzigen großen Torte lieber viele kleine Torten machen, stellt das auch kein Problem dar: Bis auf Pralinengröße hinunter lassen sich Tortenfotos anfertigen, zum Beispiel für viele kleine Mini-Törtchen auf einem Kindergeburtstag. Lassen sie einfach ein wenig ihre Fantasie spielen, und sie werden schnell feststellen, wie viele Möglichkeiten sich ihnen mit solchen Tortenfotos bieten. Und das nicht nur bei einer Hochzeit: Auch für diverse andere Anlässe lassen sich diese Bilder verwenden.