Viele Artikel lieferbar per Express bis Mittwoch, 17. Juli 2019. Siehe Artikelbeschreibung.
Kostenlose Hotline: 0800 - FOTOTORTE (0800 - 3 68 68 67 83) Mo - Fr von 8 - 15 Uhr
 

Zuckerbild befestigen

Bitte öffnen Sie die Vakuumverpackung erst am Tag der Feier, da das Zuckerbild sonst austrocknen könnte. Zum Öffnen der Verpackung verwenden Sie eine Schere.

zuckerbild-befestigen-1

zuckerbild-befestigen-2

Entfernen Sie das Zuckerbild vorsichtig aus der Verpackung.
Ziehen Sie noch keine Folien von dem Bild ab.

 

zuckerbild-befestigen-3

zuckerbild-befestigen-3-1

Wenden Sie das Zuckerbild, so dass die weiße undurchsichtige Folie oben liegt.

 

zuckerbild-befestigen-4

zuckerbild-befestigen-4-1

zuckerbild-befestigen-4-2

Ziehen Sie nun vorsichtig und langsam die weiße Kunststofffolie ab.
Legen Sie die Folie danach wieder locker auf das Zuckerbild zurück.

 

zuckerbild-befestigen-5

Wenden Sie nun das Zuckerbild erneut.
Ziehen Sie nun die durchsichtige Klarsichtfolie vorsichtig von dem Zuckerbilder ab. 

 

zuckerbild-befestigen-6

Nun können Sie ihr Zuckerbild auf ihren Kuchen oder ihre Torte legen.
Die Oberfläche des Kuchens bzw. der Torte sollte trocken sein.
Sahnetorten sind nur bedingt geeignet. Das Zuckerbild löst sich hier schnell auf.
Auf feuchten Oberflächen empfiehlt es sich, dass Zuckerbild erst unmittelbar vor dem Servieren auf die Torte bzw., den Kuchen zu legen.
Das Bild können Sie locker auf den Kuchen legen. Alternativ können Sie auch ein wenig Zuckerguss zum Befestigen verwenden.
Wenn Sie dunkle Kuvertüre (Schokolade) als Untergrund verwenden, lassen Sie diese bitte vollständig fest werden. Ansonsten kann die Schokolade leicht durch das Zuckerbild durchschimmern. 

 

zuckerbild-befestigen-7

Ihre Torte oder Kuchen ist nun fertig zum Servieren.
Stellen Sie die Torte bitte jetzt nicht mehr in den Kühlschrank.
Im Kühlschrank ist die Luft sehr feucht und kalt. Wenn Sie eine Torte mit Zuckerbild aus dem Kühlschrank nehmen, kann sich sonst Kondenswasser auf der Torte bilden und das Bild u.U. verlaufen.

Wir empfehlen daher immer, sofern möglich das Bild erst kurz vor dem Servieren auf die Torte zu legen.

Zuletzt angesehen